Ferienhaus Jütland

Ferienhaus Jütland – Genießen Sie den Sommer

Urlaub in Jütland mit der Ferienhaus Vermietung von Dansk Familieferie

Jütland hat nicht nur den größten Anteil an Dänemark, von dem hier gebuchten Ferienhaus Jütland aus hat der Urlauber auch die einmalige Gelegenheit zahlreiche Aktivitäten unternehmen zu können und den Dänemarkurlaub so zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen. Das besondere an Jütland ist es, dass sich hier das schleswig-holsteinische Landschaftsbild fortsetzt: An der Nordseeküste erblickt der Urlauber zum Beispiel Marschen während er/sie im Westen einen Endmoränenrücken erblickt. Kaum ein Urlauber kann sich jedoch vorstellen, dass diese Topografie noch nicht besonders alt ist und das sich Jütland heute immer noch entlang einer diagonal verlaufenden Kippachse im Südwesten senkt und im nördlichen Teil um zehn Millimeter pro Jahr hebt. Wer also schon einmal ein Ferienhaus gebucht hatte, dem kann es passieren, dass er/sie die liebgewonnene Gegend ganz anders in Erinnerung hatte.

Ferienhäuser in Jütland

Die größte Stadt auf Jütland und zugleich auch die zweitgrößte Stadt Dänemarks ist Aarhus. Allerdings ist dies nicht die einzige Besonderheit, die Jütland seinen Gästen zu bieten hat. Schließlich ist der Mollehoj mit einer Höhe von einhundertzweiundsiebzig Metern sowohl die höchste Erhebung von Jütland als auch die höchste Erhebung in Dänemark und der einhundertachtzig Kilometer lange Fluss Gudena ist ebenfalls der längste Fluss Jütlands und gleichzeitig auch Dänemarks. In Jütland ist allerdings nicht nur die Landschaft und ihre jeweiligen Landschaftsformen besonders groß und imposant, die Herzlichkeit der Einheimischen übertrifft die Größe der Landschaft noch um ein Vielfaches.

Ob der Urlauber von seinem Ferienhaus in Dänemark aus einfach nur die ruhige Atmosphäre genießen möchte oder doch lieber an den quirligen Sandstränden baden möchte bleibt natürlich jedem Urlauber selbst überlassen. Fest steht jedoch, dass es meist Erholungssuchende und Familien sind, die den flach abfallenden und feinsandigen Strand der Jammerbucht aufsuchen. Schließlich ist dieser Strand nicht nur für Nichtschwimmer und kleine Kinder sehr gut geeignet, vielleicht findet der Urlauber hier auch noch etwas Bernstein.

Zu einer echten Besonderheit Jütlands zählt in jedem Fall die Insel Römö. Urlauber finden hier mit einer Breite von neun Kilometern den breitesten Strand in ganz Nordeuropa. Aufgrund der sehr guten Windverhältnisse finden im Sommer hier Drachenflugwettbewerbe mit Teilnehmern aus der ganzen Welt statt. Wer zu diesem Zeitpunkt von seinem Ferienhaus in Jütland in den Himmel schaut, der wird diesen mit den bunten Flecken der unterschiedlichsten Flugobjekte vorfinden.

Auch wenn dies speziell für Kinder bereits ein aufregendes Erlebnis sein wird, so wird dieses jedoch von einem Ausflug ins Legoland übertroffen werden. Aus den kleinen bunten Plastiksteinen wurde in Billund eine ganz besondere Welt erschaffen. Hier heißt es jedoch nicht nur schauen und staunen, abgerundet wird dieser Ausflug durch die im Legoland befindlichen Fahrgeschäfte. Nach der Rückkehr zum Ferienhaus Jütland wird garantiert jedes Kind versuchen entweder das Ferienhaus in Jütland oder eine Besonderheit aus dem Legoland nachzubauen. Doch nicht nur das Legoland sorgt in Jütland für eine ganz besondere Abwechslung: Weitere Freizeitparks, wie zum Beispiel das „Djurs Sommerland“, das „Farup Sommerland“ oder das „Tivoli Friheden“ stehen dem Legoland in Nichts nach.

Wer ein Ferienhaus Jütland bucht, der wird Dänemark mit allen Sinnen erfahren können. Fest steht, dass der Urlauber nach seinem Aufenthalt in Jütland ganz entspannt und erholt nach Hause fahren wird.

Veröffentlicht von Dansk Familieferie, zuletzt geändert am

Comments are closed.